Lotto 6aus49 Änderungen ab 4.5.2013

Lotto Änderungen ab 4. Mai 2013

Die Betreiber von Lotto 6 aus 49 ändern mit der Novelle vom 4.5.2013 einige grundlegende Dinge. Hier erfahren Sie was sich ab Anfang Mai für Sie ändert.

Lottospielen wird in Zukunft noch attraktiver, denn Ihre Gewinnchancen erhöhen sich: Beim Jackpot (6 Richtige + Superzahl) wurde der Ausschüttungsanteil von 10% auf 12,8% erhöht. Weiter wurde eine neue, nämlich die Gewinnklasse IX eingeführt. Diese bietet den Gewinnern die 2 Richtige und die korrekte Superzahl angekreuzt haben, einen festen Gewinnbetrag von 5 Euro.

2 Weitere essentielle Änderungen sind: Die Zusatzzahl, welche aus den verbleibenden der 49 Kugeln gezogen wurde, wird durch die Superzahl ersetzt (Zahlen von 0-9). Dies erhöht Ihre Gewinnchancen beträchtlich. Im Zuge dieser Umstellungen wird nun auch erstmals seit 13 Jahren auch der Kostenanteil pro Spielreihe angepasst. Bisher fielen 0,75 Euro pro Spielreihe an. Dieser wird nun auf 1 Euro erhöht.

Hier finden Sie noch kurz zusammengefaßt was sich geändert hat:

  • Zusatzzahl wird durch Superzahl ersetzt
  • Ausschüttungsanteil Gewinnklasse I (6+SZ) von 10% auf 12,8% erhöht
  • Einführung der Gewinnklasse IX (2+SZ) mit einem festen Gewinn von 5 Euro
  • Erhöhung der Kosten pro Spielreihe auf 1 Euro